• …der weltweite Erfolg geht weiter

    BildSüdafrika, Dubai, St.Tropez, Mykonos, Cancun…, dies sind nur einige Hotspots weltweit, bei denen es auf vielen Champagnerflaschen seit 2017 nun auch glitzert. Champagne D. Rock, unter der Federführung von Christoph Hofmann, hat es geschafft, binnen kürzester Zeit zu einer Weltmarke aufzusteigen.

    Alleine dieses Jahr kamen mit Südafrika, Kolumbien, Mexico, Dubai, Bulgarien und Griechenland schon 6 neue Partnerländer dazu. Verhandlungen werden unter Anderem aktuell auch mit einigen Importeuren aus Russland und den Vereinigten Staaten von Amerika geführt.

    „Mit so einem schnellen Wachstum weltweit hätte ich zur Einführung von Champagne D. Rock Ende des Jahres 2014 nicht gerechnet. Ich bin stolz auf alle meine Partner auf der ganzen Welt, die sich täglich für den Erfolg unseres Champagners einsetzen “ so Hofmann.

    Mittlerweile produziert Champagne D. Rock 4 verschiedene Geschmacksrichtungen, von trocken bis süß. So ist für jeden Gaumen das Passende dabei. Außerdem startete man im Jahre 2016 mit der Leuchtedition „Luminous“, welche jetzt schon in vielen Bars und Clubs nicht mehr wegzudenken sind.

    Für den Cavalli Club Dubai wurde unter Anderem zu Sylvester eine 30 Liter D. Rock Sonderedition kreiert, welche ein Kunde für einen sechsstelligen Betrag bestellte und aktuell wird wieder an einer neuen Sonderedition für diesen Club gearbeitet.

    Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf neue News

    Über:

    HoLa Diamond Group GmbH
    Herr Hans Land
    Josef-Nawrocki-Straße 34
    12587 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 09375/3149987
    fax ..: 09375/3149988
    web ..: http://www.hola-diamond.com
    email : info@hola-diamond.com

    Pressekontakt:

    HoLa Diamond Group GmbH
    Herr Hans Land
    Josef-Nawrocki-Straße 34
    12587 Berlin

    fon ..: 09375/3149987

    Werbeanzeige


    Sie wollen dien Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: