• Wieder haben es neue unbekannte Autoren in die Leseschau geschafft. Besonders freuen wir uns über Lothar Flemming der Exklusiv seinen Gedichtband „Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen“ vorstellt.

    Lothar Flemming, heute 78, war lange Mitarbeiter im Wirtschaftsministerium. Er lebt mit seiner Frau im beschaulichen Wandlitz. Nun verwirklicht er sich als Lyriker und präsentiert ein zauberhaftes Buch mit dem Titel „Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen“. Seine Gedichte zeigen das Leben, Gefühle, glückliche aber auch traurige Momente. Viele Gedichte sind seiner Frau gewidmet. Hier spürt man die riesen-große Liebe der beiden zueinander. Seine Frau Jutta Flemming, anerkannte Künstlerin, illustrierte liebevoll die sehr ausdrucksstarken Gedichte. Ursprünglich erschien das Buch in einer Mini-Auflage von zehn Exemplaren. Es ist längst vergriffen und damit eine Rarität! Nun ist eine Neuauflage erschienen und Exklusiv vorerst als E-Book in der Leseschau erhältlich. Tochter Dörthe Flemming konnte eine Karriere als Mezzosopranistin starten. Sohn Hagen Flemming ist hingegen bekannter Comiczeichner, der gerade eine Heftserie herausgibt: „Die Virtonauten von Remory“.  (http://www.hagen-flemming.de)
    Hier eine kleine Kostprobe: Willst Liebe du empfangen
    Willst Liebe du empfangen,
    so liebe ohne Ruh.
    Willst du zu anderen gelangen,
    dann gehe auf sie zu.
    Lass die Gefühle reifen,
    bis du ihrer sicher bist.
    Versuche zu begreifen,
    dass nichts in uns unendlich ist.

    Über:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bücher Straße 23
    13125 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Pressekontakt:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bücher Straße 23
    13125 Berlin

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Bekanntheitsgrad erhöhen - PR & Öffentlichkeitsarbeit

    Bekanntheitsgrad erhöhen - Blog Marketing ist eine Möglichkeit
    Informieren und gleichzeitig den Bekanntheitsgrad erhöhen. Jetzt Content veröffentlichen und den Bekanntheitsgrad im Web steigern.

    Machen Sie User neugierig. Veröffentlichen Sie Ihren Content mit unserem online Presseverteiler. Dieser wird auch auf diesem Portal erscheinen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekanntheitsgrad-erhoehen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen dien Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Unbekannte Autoren in der Leseschau!!

    veröffentlicht am 10. Juli 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde auf Bekanntheitsgrad erhöhen 7 x angesehen