• Wordpress Hosting

    Lesezeit ca. 1 Minuten, 40 Sekunden 
    News-ID 6024 

    Inhouse- Schulungen zu den Grundlagen des allg. Arbeitsrechts, und auch zu vielen arbeitsrechtlichen Spezialthemen, für den Betriebsrat und den Personalrat, führt die Praktiker-Seminare GbR durch.

    Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse- Seminare zu den Grundlagen des allgemeinen Arbeitsrechts durch; ebenso zu vielen spezielleren Einzelthemen des Arbeitsrechts. Die Seminare sind insbesondere für Mitglieder von Personalvertretungen von Interesse: Personalrat, Betriebsrat, Mitarbeitervertretung, Schwerbehindertenvertretung, Jugend- und Auszubildendenvertretung.

    In dem Seminar zu den Grundlagen des allgemeinen Arbeitsrechts werden u.a. folgende Inhalte behandelt:

    – Grundlagen des Arbeitsrechts, Überblick, Normenhierarchie, Günstigkeitsprinzip

    – Begründung des Arbeitsverhältnisses

    – Der Arbeitsvertrag (Grundsätzliches, Rechtsgrundlagen, Inhalte)

    – Hauptpflichten und Nebenpflichten im Arbeitsverhältnis

    – Beendigung des Arbeitsverhältnisses

    – Die Kündigung (Voraussetzungen, Arten)

    – Die Abmahnung

    – Der allgemeine und der besondere Kündigungsschutz

    – KSchG

    – Entgeltfortzahlungsgesetz

    – TzBfG (Teilzeitarbeitsverhältnisse, befristete Arbeitsverhältnisse)

    – Arbeitsschutzgesetz

    – SGB IX (Schwerbehindertengesetz)

    – MuSchG (Mutterschutz)

    – Tarifrecht: TVG (Tarifvertragsgesetz) und TVÖD bzw. TV-L

    – AGG (allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)

    (Wünsche des Auftraggebers bzw. der Teilnehmer werden berücksichtigt – die Inhalte können verändert bzw. ergänzt werden).

    Bezüglich der spezielleren arbeitsrechtlichen Themen haben wir u.a. folgende Seminare im Programm:

    Alkoholprobleme am Arbeitsplatz / Dauer : 1 Tag

    Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen in der Ausbildung / Dauer : 1 Tag

    Arbeitsrecht für Personalratsmitglieder / Dauer : 2 oder 3 Tage (ggf. mehr)

    Arbeitszeugnis und Beurteilungswesen / Dauer : 1 Tag

    BetrVG – Betriebsverfassungsrecht für den Betriebsrat / Dauer : 3 Tage

    BR1, BR2, BR3, BR4 etc. … / Dauer : Jeweils 3 Tage (oder kombiniert)

    Werbeanzeige

    Beurteilungswesen im TVÖD-Kontext / Dauer : 1 Tag

    Der Arbeitsgerichtsprozess / Dauer : 1 Tag

    Der Betriebsübergang nach § 613a BGB / Dauer : 1 Tag

    Die Abmahnung im Arbeitsrecht / Dauer : 1 Tag

    Die Kündigung und der Kündigungsschutz / Dauer : 1 Tag oder 2 Tage

    Die praktische Umsetzung des Allg. Gleichbehandlungsgesetzes / Dauer : 1 Tag

    Ehrenamtliche Arbeitsrichter (Grundlagen) / Dauer : 1 Tag

    Einführung in den TVÖD / Dauer : 1 Tag

    Flexible Entgeltsysteme / Dauer : 1 Tag

    Grundlagen des Personalvertretungsrechts (PersVG, PVG) / Dauer : 2, 3 oder 4 Tage

    PersVG (bzw. PVG) – Vertiefung / Dauer : 2, 3 oder 4 Tage

    Sozialrechtliche Ansprüche bei gesundheitl. Beeinträchtigungen / Dauer : 1 Tag

    Wahlen zum Personalrat (Durchführung der Wahl) / Dauer : 2 Tage

    Zielvereinbarungen / Dauer : 1 Tag

    Weitere Informationen sind hier erhältlich:

    https://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/

    und hier:

    http://seminarprofis.tumblr.com/

    Über:

    Praktiker-Seminare GbR
    Frau Rita Quandt
    Ollenhauerstrasse 46
    13403 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-46064746
    web ..: http://www.praktiker-seminare.com
    email : admin@praktiker-seminare.de

    Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit praxisnahe Inhouse- Seminare mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht), PersVG (Personalvertretungsrecht), allgemeines Arbeitsrecht, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

    Pressekontakt:

    Praktiker-Seminare GbR
    Herr Axel Quandt
    Ollenhauerstrasse 46
    13403 Berlin

    fon ..: 030-46064746
    web ..: http://www.betriebsrat-seminare.org
    email : admin@praktiker-seminare.de


    Sie wollen dien Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: