• Lesezeit ca. 1 Minuten, 4 Sekunden 
    News-ID 28959 

    Auf die ersten 50 Bestellungen gibt es einen gestalteten Schreibblock, Postkarten und die Briefmarke zum Buch gratis dazu!

    BildMit seinem 4. Band nimmt uns Buchautor Sebastian Cohen wieder mit auf eine spannende Reise.

    Der kalifornische Sommer steht vor der Tür und Duke schmiedet aufgeregt in seinem Beachbüro neue Pläne. In Gedanken ist er bereits auf dem Weg ins tropische Hawaii, um Tanya zu überraschen, mit der er eine traumhafte Nacht verbracht hatte, wo Leidenschaft neu erfunden wurde. Das Einzige, was ihn von der Reise abhält, sind zwei Namen, die noch auf seiner Liste stehen. Erst wenn diese beiden Gesellschaftsparasiten ihre verdiente Bestrafung bekommen haben, kann Duke sein altes Leben hinter sich lassen. Doch so einfach wird es nicht. Gewitterwolken ziehen auf, der Ärger beginnt…

    Bücher von Sebastian Cohen garantieren Spannung auf höchstem Niveau.

    Über den Autor:
    Sebastian Cohen, Jahrgang 1970, bereiste bereits mehr als 45 Länder und lebte viele Jahre in Panama, Ecuador und Nicaragua. Die Erlebnisse vieler Orte und Reisen prägten ihn und verhinderten, Zeit zu finden, um erwachsen zu werden. Nichts ist spannender als zu reisen. „Alles ist vergänglich, doch Erinnerungen bleiben für immer.“ Inspiriert von seinen Reisen entstand die Idee, einige Orte und Abenteuer mit dem Protagonisten Duke zu verbinden.

    Vorbestellung ab dem 9.9.2018
    Seitenzahl: 300
    Preis: 11,99 Euro (Keine Versandkosten)

    Sonderanfragen gern unter info@Leseschau.de

    https://www.leseschau.de/Buch/Ohne-Chance-4-Duke-Roman/103

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de

    Pressekontakt:

    Augusta Presse & Verlags GmbH
    Frau Katalin Ehrig
    Bucher Straße 23
    13125 Berlin

    fon ..: 030692021051
    web ..: http://www.Leseschau.de
    email : ehrig@augusta-presse.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Sie wollen dien Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlagwörter: