• Lesezeit ca. 1 Minuten, 50 Sekunden 
    News-ID 23188 

    Ziel ist es, dass die ausgewählten Experten-Teams ihre jeweiligen Fachbereiche aktiv betreuen, um die Mitglieder der HSMA in Zukunft weiter mit wertvollem Wissen versorgen zu können.

    BildIm Rahmen einer Mitgliederversammlung in München stellte HSMA-Vorstand Georg Ziegler die neu aufgestellten Fachbereiche vor. Dabei konnte er zahlreiche Experten aus der Branche gewinnen, die über eine langjährige Berufserfahrung verfügen: „Wir haben nun ein schlagkräftiges Team für unsere Fachbereiche zusammengestellt. Wichtig ist vor allem, dass wir in diesem Bereich unsere Verbandsarbeit im kommenden Jahr strukturieren sowie effizient und zielorientiert fortsetzen, damit wir stets auf die aktuellen Marktentwicklungen reagieren und auch bereits zuvor agieren können. So profitieren vor allem unsere Mitglieder von innovativem Input zu relevanten Themen wie beispielsweise Online-Vertrieb oder Employer Branding“, sagt Georg Ziegler, Vorstandsmitglied der HSMA e.V.

    Die neu organisierten Fachbereiche für den Online-Vertrieb und die Online-Vermarktung sehen wie folgt aus: „Pricing/Revenue“, betreut durch Anna Heuer von den Upstalsboom Hotels und Heiko Siebert von HSTC, „Distribution/E-Commerce“, betreut durch Tobias Köhler von den Ruby Hotels & Resorts und Constantin Rehberg von den A&O Hotels & Hostels sowie „Online-Marketing“, ebenfalls betreut von Tobias Köhler und Alexander Schuster von den 25hours Hotels. Für den Tagungsmarkt ist der Fachbereich „MICE“ zuständig. Dieser wird auch betreut durch Anna Heuer und Alexandra Weber von den Lindner Hotels & Resorts. Für Themen rund um das Arbeitgebermarketing und Talent Management gibt es den Fachbereich „Employer Branding“, betreut durch Isabel Zadra von der Zadra Gruppe sowie das Fachressort für den Unternehmer selbst „Entrepreneur“, ebenfalls durch Isabel Zadra betreut.

    Die HSMA Deutschland e.V. entwickelte in den vergangenen Jahren zahlreiche inspirierende Veranstaltungsformate. Dabei beschäftigte sich der Verband mit aktuellen Themen, die für die Mitglieder im Arbeitsalltag wichtig sind.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HSMA Deutschland e.V.
    Frau Lea Jordan
    Lossenweg 2
    56170 Bendorf
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)2622 / 907 38 – 0
    web ..: http://www.hsma.de
    email : info@hsma.de

    Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
    Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.000 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
    Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

    Pressekontakt:

    L&T communications – PR for lifestyle and travel.
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Obere Bahnhofstrasse 25
    83457 Bayerisch Gmain

    fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
    web ..: http://www.lt-communications.com
    email : tk@lt-communications.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Sie wollen dien Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: